eins + 14 =

Schriftzug_Design-Referenzen

 

 

 

 

BoConcept ist seit über 60 Jahren Jahren bekannt für moderne und stylische Designmöbel. Unser Design richtet sich an Kunden, die den urbanen Lifestyle leben und lieben. Doch BoConcept ist nicht nur Experte für die Inneneinrichtung der ‚eigenen‘ vier Wände, sondern verfügt gleichermaßen über eine große Expertise im Business- und Objektbereich. Von der Lobby bis zum Hotelzimmer, Praxen und Büros, Restaurants oder ganze Boarding Houses werden von BoConcept für Geschäftskunden auf der ganzen Welt realisiert.

Unsere kompetente und fachgerechte Beratung, die Planung der individuellen Einrichtungskonzepte bis hin zur finalen Möblierung und Dekoration erfüllen dabei die Anforderungen und Bedürfnisse unserer anspruchsvollen Kunden – weltweit.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen einige unserer letzten Referenzprojekte vorstellen. Ob Fußball-Lounges, Geschäftszimmer oder Hotels. BoConcept findet für Kunden aus den verschiedensten Branchen das richtige Einrichtungskonzept – versprochen!

Referenzen | BoConcept Experience

Zum Download | B2B-Projekte & Referenzen

Zur Inspiration haben wir Ihnen hier eine kleine Auswahl zusammen gestellt – einfach unsere B2B-BoConcept Projekte in einer übersichtlichen PDF Broschüre downloaden … oder Sie fordern die B2B BoConcept Kollektion direkt bei uns an – Kontaktdaten sind HIER zu finden.

Sprechen Sie mich gerne an – Projekte und Business-Preise sind Chefsache.

Wir machen das Beste aus Ihrem Business…
in diesem Sinne – herzlich Ihr

Arne Kristiansen


QUARTIER BOHÈME

Die Schlösser Quartier Bohème sind eine feste Institution in der Düsseldorfer Altstadt und BoConcept richtete das Kamizimmer mit den Design prämierten Ottawa-Stühlen von Stardesigner Karim Rashid ein. Die Kombination von mattschwarzen Beinen und Sitzschalen in buntem Filz passen perfekt zu dem gemütlichen, rustikal-modernen Ambiente des Restaurants. Der gewählte Filzbezug in verschiedenen Farben ist extrem  widerstandsfest und super pflegeleicht. Die Designstühle, angelehnt an die Form eines Blattes, passen mit ihrer organischen und  sich zuspitzender Form perfekt in den lichtdurchfluteten, hohen Raum des Quartiers Bohème und wirken dabei sehr edel und gleichzeitig lässig. Die harmonisch aufeinander abgestimmte Farbwelt zeigt deutlich: Ein mutiger Farb-Mix kann sehr cool und freundlich wirken.

BOARDINGHOUSE ROTER LÖWE

Das Boardinghouse Roter Löwe in Wuppertal ist stellvertretender Schauplatz für alle unsere liebsten Großstadt-Metropolen geworden. In zehn Apartments sind hier durch BoConcepts Talent für aufeinander abgestimmte Farb- und Möbelwelten eindrucksvolle Großstadtkulissen entstanden, die bei den nächsten Gästen garantiert für Begeisterung sorgen. Für die zehn Wohneinheiten des Boardinghouses, befasste sich Innenarchitektin Kerstin Wiening zunächst mit den typischen Charakteristika der Großstädte. Stimmung, Kultur, Farben, Atmosphäre – All das hat Einfluss genommen auf die Gestaltung der Apartments. Jede Wohneinheit hat so ihren eigenen Stil bekommen, in der das Flair der Metropolen spürbar ist. Das Zuhause auf Zeit sollte so komfortabel und einladend wie möglich gestaltet werden, um den Gästen einen Ort der Ruhe zu bieten. Im Zuge einer komplette Gebäudesanierung des 1000 qm großen Hauses, sollte das moderne Ambiente auch Innen einziehen.

Machen Sie sich selbst ein Bild vom Projekt „Boardinghouse Roter Löwe“


SPIELERLOUNGE BAYER 04 LEVERKUSEN

In der von BoConcept neu designten Spielerlounge des Bayer 04 Leverkusen finden die Spieler des Clubs zwischen und nach den Spielen und Trainingseinheiten Entspannung und Raum für den Austausch untereinander. Da das spektakuläre Farbkonzept von Wänden und Thekenbereich bereits durch die Architekten vorgegeben war, mussten die Designmöbel von BoConcept farblich in einen harmonischen Einklang hierzu gebracht werden. Die neuen Möbel sollten zudem zweierlei erfüllen: Sehr bequem sein, um für größtmögliche Entspannung bei den Spielern zu sorgen und strapazierfähig sein, da sie sehr stark frequentiert werden. Unter Berücksichtigung des verwinkelten Grundrisses und der bereits vorhandenen Farben hat BoConcept einen Loungebereich geschaffen, der diese Ansprüche erfüllt. Die farbenfrohen, hellen Materialien verleihen dem lichtdurchfluteten Raum eine freundliche und angenehme Atmosphäre und laden zum Verweilen ein.

KEY FACTS: 150m² | Knapp 50 Sitzplätze | Umfasst Restaurant, Theke, Sesselbereich und TVLounge

„Dank der hellen und funktionalen Möbel von BoConcept ist unsere Spielerlounge ein fantastischer Raum zur Kommunikation und Erholung geworden. Unser Team fühlt sich hier einfach wohl. Übrigens: Ich bin selber in meinen Privaträumen auch BoConcept Kunde geworden.“

Simon Rolfes, Mannschaftskapitän Bayer 04 Leverkusen und vielfacher Nationalspieler


VIP BUSINESS LOUNGE

Im Lindner-Hotel Düsseldorf

Als Bayer 04 Leverkusen an BoConcept herantrat, waren die Möbel der „VIP-Business-Lounge“ in die Jahre gekommen und entsprachen nicht mehr dem Anspruch an eine zeitgemäße Business-Loge. Die Erwartungen seitens des Clubs waren groß: Trotz der vielen benötigten Sitzplätze sollte eine ansprechende, moderne und gemütliche Atmosphäre geschaffen werden, in der gleichermaßen das Spiel sowie das Catering genossen werden kann. Durch den Einsatz von warmen Farbtönen wie Walnuss-Furnier und cremefarbenen Stoffen hat BoConcept einen Raum geschaffen, der gemütlich und einladend wirkt. Zusätzlich wurde ein kleiner TV-/Sofabereich eingerichtet, in dem sich in entspannter Atmosphäre über Fußball und Business unterhalten werden kann. Unterschiedliche Wandregale oberhalb des Buffets bieten die Möglichkeit für Dekoration und die Auslage von Informationsmaterialien. Einige Stehleuchten geben der Lounge ein stimmungsvolles Licht und runden durch ihr modernes Design das Gesamtbild harmonisch ab. Das Ergebnis überzeugte nicht nur Bayer Leverkusen: Auch andere Fußballvereine wurden durch die neu eingerichtete Lounge auf BoConcept aufmerksam und ließen unterschiedliche Räumlichkeiten von dem dänischen Einrichtungsspezialisten neu gestalten.

KEY FACTS: Ca. 245m² | 150 Sitzplätze | Umfasst Lounge- und Cateringbereich

„BoConcept hat dazu beigetragen, die BayArena mit ihren Business-Bereichen als eine Premium Marke im Bereich Hospitality zu positionieren. BoConcept Möbel haben diesen speziellen Kick und erfreuen damit Auge und Seele. Es war ein perfekter Fit.”

Holzhäuser, Sprecher der GF Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH


BOARDING HOUSE

Lindner Airport Hotels Düsseldorf

Das Appartement im Boardinghouse des Lindner Hotels ist für die Gäste nicht nur eine gewöhnliche Hotelunterkunft. Die Räumlichkeiten stellen viel mehr ein Zuhause auf Zeit dar, in dem die Gäste auch über längere Zeiträume unterkommen können. Neben einer Erneuerung der in die Jahre gekommenen Möblierung war dem Lindner Hotel sehr daran gelegen, eine moderne Einrichtung für das Appartement zu erhalten, die den Dauergästen die Möglichkeit bietet persönliche Einrichtungsgegenstände zu ergänzen, so dass sie sich so wohl und zu Hause wie nur möglich fühlen. Zudem musste die Inneneinrichtung einen recht hohen Standard erfüllen, den die Gäste des Boardinghouses erwarten und die dem Mietpreis gerecht wird. Das von BoConcept gelieferte Wohnkonzept erfüllt all diese Ansprüche. Es zeichnet sich durch eine warme Atmosphäre aus, die den Bewohnern genügend Raum für ein individuelles Finishing lässt. Alle notwendigen Möbel für einen längeren Aufenthalt sind vorhanden und hauptsächlich in weiß und Brauntönen gehalten, um ein junges und hochwertiges Ambiente zu erzeugen. Das Lindner Hotel zeigte sich sehr zufrieden mit der neuen Einrichtung, die eine erhebliche Aufwertung gegenüber den vorhandenen Zimmern darstellt.

KEY FACTS: 30 m² (Wohnraum) | Umfasst Wohnbereich des Appartements

„Einfach toll was BoConcept aus dem Appartement gemacht hat. Es wirkt viel moderner und stylisher als vorher. Da bleibt man doch gerne länger.“

Mark Tollstedt, Bewohner


VW Lounge

SV Werder Bremen

Die VW-Lounge erfüllt für den SV Werder Bremen viele unterschiedliche Funktionen: Sie dient als Sponsorenbereich, ist repräsentativer Raum für Volkswagen und beinhaltet Restaurant-, Theken- und Loungebereich. Dies bedingt, dass möglichst viele und für die jeweiligen Anforderungen passende Sitzgelegenheiten benötigt werden. BoConcept stand daher vor der Aufgabe, dies alles in einem Einrichtungskonzept zu vereinen, ohne „Bahnhofsflair“ zu erzeugen. Um eine unruhige Atmosphäre zu vermeiden, wurden die einzelnen Bereiche gekonnt voneinander getrennt, ohne dabei dem Gesamtkonzept untreu zu werden. Durch den Einsatz farblicher Akzente in den Farben des VW-Konzerns, findet sich die Volkswagen-Identität in der Inneneinrichtung wieder. Dies hat Werder Bremen überzeugt: Nicht nur die Gäste der Lounge fühlen sich hier wohl, auch der Verein selbst ließ in den neuen Räumlichkeiten Fotos zu Werbezwecken mit seinen Spielern aufnehmen.

KEY FACTS: 300m² | 85 Sitzplätze | Umfasst Restaurant-, Theken und Loungebereich

„Der Volkswagen Club im Weser-Stadion strahlt seit dieser Saison in einem edlen Glanz, der optisch keinen Wunsch offen lässt. Wir wollten eine stylische Lounge erhalten, die ein breites Klientel anspricht und dabei zu VW passt. Dank der modern und zugleich funktional ausgerichteten Möbel des dänischen Unternehmens BoConcept können die Werder-Heimspiele hautnah in exklusiver Atmosphäre erlebt werden.”

Klaus Allofs, Geschäftsführer Werder Bremen


AUDI ZENTRUM

Gottfried Schultz, Düsseldorf

Um Werkstattbesuche für den Kunden so angenehm wie möglich zu gestalten, trat das Audi Zentrum Düsseldorf für die Neugestaltung des Wartebereichs an BoConcept heran. Im Zuge dessen sollte ebenfalls die Cafeteria und der Konfigurationsbereich, in dem die Kunden ihr neues Auto individuell zusammenstellen, einer Schönheitskur unterzogen werden. Alle drei Bereiche waren veraltet und repräsentierten die Premium-Marke Audi nicht mehr angemessen.
Die Lösung hierfür waren die modernen und eleganten Möbel des dänischen Designlabels. BoConcept entwickelte ein stimmiges Einrichtungskonzept für die unterschiedlichen Räumlichkeiten. Für die drei Kundenbereiche wurde ein komplett neuer Look kreiert, der freundlich und modern ist. Jetzt erstrahlen nicht bloß die Autos im Showroom des Ingolstädters in vollem Glanz – auch das Interior des Autohauses passt perfekt hierzu.

KEY FACTS: ca. 70m² | Neugestaltung der Cafeteria, des Warte- und Konfigurationsbereichs

„Wow, unsere neuen Kundenbereiche sehen wirklich klasse aus! Hier können die Beratungsgespräche nun gleich in einer viel angenehmeren Atmosphäre realisiert werden. Wir haben schon viel Lob und Anerkennung seitens unserer Kunden erfahren.“

Martina Dreppstedt, Mitarbeiterin des Audi-Zentrums Düsseldorf


VIP Lounge 23–24

Esprit-Arena, Fortuna Düsseldorf

Der als eher unkonventionell geltende Fußballverein Fortuna Düsseldorf beauftragte BoConcept einen neuen, modernen Look für seine repräsentative Business-Loge zu schaffen. Die Unkonventionalität der Fortuna sollte sich auch in der Lounge wiederspiegeln: Großen Wert wurde auf eine lockere, ungezwungene Anmutung gelegt, die dabei die unterschiedlichsten Besucher aus verschiedenen Berufszweigen ansprechen sollte. Um dem gerecht zu werden, entschied sich BoConcept für sehr moderne Möbel, die dafür aber in dezenten Farben gewählt wurden. Zu den benötigten 45 Sitzplätzen zählen ein gemütlicher Sofabereich, Stehtische und eine Theke mit Barhockern. Eine moderne Stehleuchte, sowie Wandborde für Dekorationen und ein großes Gemälde von BoConcept runden das Gesamtbild ab. Entstanden ist eine Lounge mit einzigartiger Atmosphäre: Die modernen Möbel und die auffällige Beleuchtung werden bei Spieltagen durch den Sound eines DJs ergänzt, was bei vielen Besuchern einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

KEY FACTS: Ca. 92m² | 45 Sitzplätze | Umfasst Lounge- und Thekenbereich

„Genauso unterschiedlich, wie die Fans von Fortuna Düsseldorf sind, sind auch unsere VIP-Gäste. Die Neueinrichtung unserer VIP-Lounge sollte daher die unterschiedlichsten Besucher ansprechen. Dies ist BoConcept äußerst gut gelungen. Und das denken nicht nur wir, dafür spricht auch das durchweg positive Feedback unserer VIP-Gäste.“

Norbert Meier, Trainer Fortuna Düsseldorf


HOLMES PLACE HEALTH CLUB

Königsallee, Düsseldorf

Der Holmes Place Health Club auf der berühmten Königsallee in Düsseldorf sah sich mit der Herausforderung konfrontiert, dass die kühle Innenarchitektur des Gebäudes auf die Atmosphäre im Club abfärbte. Um dem entgegen zu wirken, wurde BoConcept gebeten ein Einrichtungskonzept zu entwickeln, dass die einzelnen Lounge- und Arbeitseinheiten auflockert und ein urbanes, stylisches und vor allem wärmeres Ambiente erzeugt. Neben diesen Bereichen gestaltete BoConcept auch das Beauty Spa und die Ruhezonen neu. Das neue Interior Konzept überzeugte Holmes Place vor allem durch seinen urbanen Look, der dabei trotzdem nicht kalt wirkt. Auch die Clubmitglieder ließen Holmes Place spüren, dass diese Veränderung eine gute Entscheidung war.

KEY FACTS: Ca. 50qm | Umfasst unterschiedliche Sitzgelegenheiten im Club

„Einfach der perfekte Ort zum Entspannen!“

Louisa Seidel, Clubmitglied


BRAZIL EXPRESS LOUNGE

VIP-Lounge Borussia Dortmund für diverse Sponsoren

Das Projekt „Brazil-Express-Lounge“ für Borussia Dortmund war ein besonders spannendes Vorhaben für BoConcept. Abgesehen von der neu zu planenden Inneneinrichtung galt es zunächst eine komplette Beratung und Planung für die Renovierung der Räumlichkeit zu realisieren. Dazu zählten ein neuer Fußbodenbelag, Wandanstrich und ein Beleuchtungskonzept. Der Verein legte zudem großen Wert darauf, dass die Lounge dem typischen „geerdeten“ und „ehrlichen“ BVB-Stil entsprechen sollte. Da die Designmöbel von BoConcept einen eher schlichten Stil aufweisen, wurde eine Lösung gesucht, die das Bodenständige mit dem Minimalistischen verbindet. Um dies zu gewährleisten, wurden die modernen Möbel vorwiegend in warmen Farbtönen gewählt. Zum verlegten „Black Walnut“ Amtico-Fußbodenbelag kommen die beigefarbenen Tischen aus schwarz gebeizter Eiche besonders gut zur Geltung. Gemütliche Sofabereiche, Theken und Bartische laden den Besucher zusätzlich zu einem Aufenthalt in lockerer und ungezwungener Atmosphäre im „Brazil-Express“ ein.

KEY FACTS: 360m² | 226 Sitzplätze | Umfasst acht verschiedene Sponsorenbereiche

„Wow, die Lounge ist kaum wiederzuerkennen. Die perfekte Location für den perfekten Fußballabend.“

Lukas Demoth, Lounge-Besucher


RHEINPRAXEN

Meerbusch, Düsseldorf

Arztbesuche sind für viele Patienten ein Graus. Einige Arztpraxen machen sich zu nutzen, dass sich der Arzttermin für ihre Patienten erleichtern lässt, wenn sie eine angenehmere Atmosphäre in der Praxis schaffen. Ein wichtiger Baustein für eine entspannte Umgebung stellt die Inneneinrichtung der Praxis dar, insbesondere die des Wartebereichs für die Patienten. Die Rheinpraxen in Meerbusch, Düsseldorf, haben dies erkannt und beauftragten BoConcept mit der Neugestaltung des Wartebereichs einer Praxis. Die veralteten, dunklen Möbel, die eine gewisse Enge erzeugten, wurden entfernt und ein neues Einrichtungskonzept erarbeitet, das eine neue Raumaufteilung mit hellen, modernen Möbeln beinhaltet. Das Ergebnis überzeugt nicht nur die Patienten. Auch die weiteren Praxisstandorte sollen Schritt für Schritt eine neue Innenraumgestaltung von BoConcept erhalten.

KEY FACTS: 35m² | Umfasst Neugestaltung des Wartezimmers

„Durch die neue Inneneinrichtung der Praxis, fühle ich mich gleich viel willkommener. Es wirkt nicht mehr so steril wie viele andere Arztpraxen, sondern hell und freundlich.“

Beate Kaiser, Patientin


VIP LOUNGE DEG

ISS DOME Düsseldorf

Für die VIP-Lounge der DEG im Business-Club des ISS DOME gestaltete BoConcept den Sitz- und Loungebereich neu. DEG legte großen Wert auf ein modernes und einladendes Einrichtungskonzept, das zugleich auch den Verein repräsentieren sollte, indem die Farben der DEG in der Inneneinrichtung auftauchen. Unter Berücksichtigung dieser Vorgaben lieferte BoConcept dem Eishockeyclub eine neue Innenraumgestaltung, die sich durch Modernität und Funktionalität auszeichnet, ohne den repräsentativen Charakter zu vernachlässigen. So wurde ein BoConcept Highboard kurzerhand in einen Merchandising Stand umfunktioniert, an dem die Gäste Trikots und andere Fanartikel erwerben können. Neben den Gästen der VIP-Lounge, von denen viel positive Resonanz zu vernehmen ist, ist auch DEG vom neuen Einrichtungskonzept begeistert.

KEY FACTS: ca. 120m² | Umfasst einen Sitz- und Loungebereich mit integriertem Merchandising Stand

„Die Kombination aus roten Ledersofas und schwarzen Ledersesseln finde ich wirklich gelungen! Sieht klasse aus und ist auch noch super bequem.“

Maximilian Bethel, Mitglied des Eishockeyclubs


ÜBER DEN DÄCHERN VON BONN

Private Eigentumswohnung in Bonn

Als dem netten Ehepaar Herr und Frau B. der Umzug aus den USA nach Deutschland bevorstand, suchten sie für den Neustart einen kompetenten Einrichtungsberater für die Gestaltung ihres schicken Lofts mit Ausblick über die Dächer von Bonn. BoConcept entwickelte nach nur wenigen Gesprächen ein harmonisches Einrichtungskonzept, das die unterschiedlichen Vorstellungen des Paares vereinte. Die hochmoderne Architektur des Gebäudes und der geradlinige Grundriss gaben die Richtung vor, die der Stil der Inneneinrichtung aufweisen sollte: Puristische, klare Formsprache – angepasst an die Vorstellungen der zukünftigen Bewohner. Die großzügigen, hellen Räume sollten Platz zum Wohnen, Arbeiten, Essen, Schlafen und vor allem zum Entspannen nach einem langen Arbeitstag bieten. Durch den Einsatz von Stoffen, Accessoires und Beleuchtung wurde ein Gleichgewicht zu den eher kühl gehaltenen Farben der Möblierung geschaffen. Die Räumlichkeiten wirken hierdurch modern und strahlen gleichermaßen Gemütlichkeit aus.

KEY FACTS: 110m² | Umfasst Gestaltung der Bereiche Wohnen, Essen, Schlafen und Arbeiten

„Wir sind mit dem Ergebnis der Planung sehr zufrieden. Unsere Wünsche sind alle berücksichtigt worden und wir fühlen uns schon nach kurzer Zeit zu Hause. Auch die Resonanz von Familie und Freunden auf die Stimmigkeit der Einrichtung ist toll.“

Hr. B., Besitzer der Bonner Eigentumswohnung


LE FLAIR DÜSSELDORF

IN TERBO DEN und HOCH TIEF Projektentwicklung GmbH

In einem Joint Venture setzen Interboden und Hochtief ein völlig neues, ganzheitliches Wohnkonzept im angesagten Viertel Düsseldorf-Pempelfort um: Das Bauprojekt „le flair“ steht für die anspruchsvolle Art des Wohnens. Dies beinhaltet selbstredend auch eine ansprechende und intelligente Inneneinrichtung der Wohnungen, um diese den potentiellen Bewohnern bestmöglich zu präsentieren. BoConcept wurde daher mit der Ausstattung einer Musterwohnung beauftragt. Vorgabe seitens des Auftraggebers  war es, eine realistisch anmutende Wohnsituation zu kreieren, die modern und anregend auf die Kauf und Mietinteressenten wirkt. Auf diese Anforderungen ausgerichtet, entwickelte BoConcept ein hochmodernes Wohnkonzept, das durch modernes Flair und Funktionalität überzeugt. Interboden und Hochtief zeigten sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, was sich auch auf das durchweg positive Feedback bei den Wohnungsbesichtigungen zurückführen lässt.

KEY FACTS: 85m² | Umfasst Ausstattung einer Musterwohnung

„Als wir in die Wohnung kamen, waren wir sofort hin und weg! Die Inneneinrichtung kann sich wirklich sehen lassen. Das schlichte, aber äußerst stylishe Design trifft genau unsere Vorstellungen.“

Paul und Isabel Reinartz, Wohnungsinteressenten


BÜRO UND VORZIMMER

Geschäftsführer Bayer 04 Leverkusen

Manchmal stammen die Impulse für eine Neugestaltung von Räumlichkeiten gar nicht von den eigentlichen Nutzern dieser Räume. So auch in diesem Fall. Die Idee für eine Erneuerung der Inneneinrichtung des Büros von Herrn Holzhäuser lieferten seine Vorzimmerdamen. Da das Büro auch eine repräsentative Funktion erfüllt und z.B. zur Unterzeichnung von Spielerverträgen dient, sollte es ein neues, modernes Gesicht erhalten. Die dunklen Farben der bisherigen Möbel standen im unschönen Kontrast zu den großen Fenstern mit Blick auf das Stadion. Der Raum sollte vor allem heller und freundlicher werden. Die alten, dunklen Möbel wurden – bis auf den Schreibtisch und einen Garderobenschrank – entfernt. Um ein Gleichgewicht zu diesen zwei bestehenden schwarzen Möbeln zu schaffen, wurde für die Sesselecke ein schwarzer, runder Teppich ausgewählt. Die neuen Möbel hingegen sind vornehmlich in weiß gehalten, um zu den neuen vintage-blauen Stuhlbezügen und Sesseln einen schönen Kontrast zu bilden. Zusammen mit den geschmackvollen Wandbildern von Herrn Holzhäuser ist der Gesamteindruck des Büros nun sehr harmonisch.

KEY FACTS: Ca. 50m² | Umfasst Büro und Vorzimmer

„Das Ergebnis ist absolut gut. Sogar die Farben meiner Wandbilder wurden mit dem Einsatz von blauen Bezügen, dem schwarzen Teppich und den weiß lackierten Möbeln berücksichtigt.“

Holzhäuser, Sprecher der GF Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH


BEUTH LOFTS AND HOUSES

Düsseldorf

Die Firma PDI zog BoConcept für ein besonderes Projekt zu Hilfe. Anders als sonst üblich, sollte dieses Einrichtungskonzept nicht dem tatsächlichen Gebrauch dienen, sondern lediglich moderne Wohnmöglichkeiten visualisieren. Zur Vermarktung eines Bauvorhabens sollte eine Musterwohnung ansprechend und modern gestaltet werden, um den Besuchern einen Eindruck davon zu vermitteln, wie die zu erwerbenden Wohnungen eingerichtet aussehen könnten. Das Feedback seitens der Besucher der Musterwohnung überzeugte PDI. Nicht zuletzt durch das inspirierende Einrichtungskonzept von BoConcept und die Designmöbel der dänischen Möbelmarke läuft der Verkauf der Wohnungen sehr zufriedenstellend.

KEY FACTS: 110m² | Umfasst Ausstattung einer Musterwohnung

„Direkt beim ersten Blick, habe ich mich in die überaus moderne Inneneinrichtung verliebt. Ich finde es toll, wie man durch ein paar klassische Möbelstücke, solch ein wohnliches Gesamtkonzept schaffen kann! Definitiv weiß ich nun wie meine Wohnung aussehen soll.“

Kirsten Menschild, Interessentin der Musterwohnung

FERIENWOHNUNG

Bayern

Nach der Kernsanierung seiner Wohnung in Bayern, benötigte der Eigentümer eine neue Möblierung für seine Ferienresidenz. Hierzu trat er an BoConcept heran. Sein Ziel war es, eine moderne, helle und gemütliche Inneneinrichtung für die Räumlichkeiten zu erhalten. BoConcept entwickelte ein gemütliches und zugleich modernes Einrichtungskonzept für den Kunden. Die dänischen Designmöbel fügen sich perfekt in den Grundriss der Wohnung ein, wobei die hellen Farben einen schönen Kontrast zur grünen Umgebung des Hauses darstellen. Das Ergebnis überzeugt den Besitzer so sehr, dass er nun auch seinen Hauptwohnsitz von BoConcept neu gestalten lässt.

KEY FACTS: Ca. 90m² | Umfasst Neueinrichtung einer kernsanierten Ferienwohnung

„BoConcept hat meine Wünsche bezüglich der Inneneinrichtung optimal umgesetzt. Genau so hab ich es mir vorgestellt. Eine tolle Wohlfühloase für meine freien Tage.“

Steffen Wiegald, Eigentümer der Ferienwohnung


SCHWIMMENDE FERIENHÄUSER

Yachthafen Ancora Marina in Neustadt Holstein

An der Ostseeküste, nördlich vom Timmendorfer Strand gelegen, befindet sich die Urlaubsstadt Neustadt Holstein. Im privaten Yachthafen Ancora Marina wurden zwei Schwimmhäuser errichtet, in denen die Gäste einen ganz speziellen Urlaub erleben dürfen. Die Aufgabe von BoConcept war es ein Einrichtungskonzept zu finden, welches in die moderne, exklusive, nordische Architektur der Ferienhäuser passt. Unsere Concepter wählten eine farblich maritim angehauchte Inneneinrichtung, die sich wunderbar in das nordische Ambiente einfügt. In den lichtdurchfluteten Räumlichkeiten der Ferienhäuser kommen die Designmöbel von BoConcept optimal zu Geltung. Im Wohnzimmer bildet das exklusive Mezzo Sofa und der komfortable Ogi Sessel den Ruhe- und Mittelpunkt. Für den Essbereich wählten unsere Concepter das Ottawa Konzept, inklusive großzügigen Esstisch und maritimen Ottawa Esszimmerstühlen. Auf der Außenterasse bietet sich den Gästen ein einmaliger Panorama Blick über den Yachthafen, den sie auf unseren Outdoormöbeln von Skagerak gebührend genießen können.

KEY FACTS: Ca. 100m² | Umfasst gesamte Gestaltung der Innenausstattung der Ferienhäuser


BMW INTERNATIONAL OPEN

München

Die BMW International Open ist ein internationales Golfturnier der European Tour und das größte professionelle Golfturnier mit ca. 60.000 Besuchern in Deutschland. Für die Ausstattung des Hospitality-Bereiches suchte der Veranstalter einen professionellen Partner, den er in BoConcept gefunden hat. Hierbei galt es die weitläufigen VIP-Bereiche von 400 m² mit einem Interiorkonzept auszustatten. Der Look sollte dabei modern und stylisch sein. Der Turnierveranstalter ist so überzeugt von der Zusammenarbeit, dass BoConcept auch im Folgejahr Partner der BMW International Open sein wird.

KEY FACTS: Ca. 400m² | Umfasst Hospitality-Bereich


MESSESTAND TIC MESSE

Genf

Für den Messestand des Ministeriums für Telekommunikation von Saudi-Arabien mit einer Gesamtfläche von 1000 m² auf der TIC Messe in Genf entwickelte BoConcept ein helles und modernes Interiorkonzept mit weißen Möbeln, Sofas, Stühlen und Barhockern. Zusammen mit einer beauftragten Agentur wurden insgesamt 25 Sofas, 65 Barhocker sowie 65 Stühle in Weiß ausgewählt, um einen ansprechenden und gleichzeitig funktionalen Messestand zu realisieren. Trotz knappem Zeitrahmen konnten alle Möbel rechtzeitig zum Messeaufbau geliefert werden und den Stand so zu einem Eyecatcher auf der TIC Messe machen.

KEY FACTS: Ca. 1.000m² | Umfasst diverse Sitz- und Loungebereiche


WESTSIDE LIVING

Frankfurt am Main

Das Neubauprojekt Westside Living in Frankfurt überzeugt mit einem attraktiven Standort nahe Messe, Europaviertel und Innenstadt sowie moderner hochwertiger Architektur. Für mehrere Appartements der exklusiven Wohnanlage mit 123 Wohnungen entwickelte BoConcept individuelle Raumdesigns und setzte sie mit viel Liebe zum Detail um. Der Wunsch des Auftraggebers war es, dass sich die hochwertige Architektur des Gebäudes auch in den einzelnen Musterwohnungen wiederspiegelt. Die acht Stockwerke hohen Gebäude mit sechs Einzelhaustypen überzeugen durch großzügige Eingangsbereiche mit zum Teil doppelgeschossigen Eingangshallen. Dieser Eindruck sollte sich auch in den Wohnungen fortsetzen. Den Kaufinteressenten sollte ein anspruchsvolles, inspirierendes und einprägsames Wohnkonzept geboten werden. BoConcept als urbane Lifestylemarke hat ein maßgeschneidertes Konzept entwickelt, welches die Wünsche der Vermarkter im vollen Umfang entspricht. Stylisches Wohnen trifft urbanes Leben. Bauherr wie Makler sind überzeugt von der Innenraumgestaltung der Musterwohnungen und die Konzepte führen durchweg zu schnelleren Entscheidungen bei den Kaufinteressenten.

KEY FACTS:  40m² und 65m² | Umfasst mehrere Wohnungen

„Die Wohnungen sind so schön! Ich bin sehr glücklich damit! Vielen Dank.“

Iris Gruschke, Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH


MUSTERWOHNUNG ROSENPARK

Ludwigsburg

Für ein Neubauprojekt in Ludwigsburg beauftragte Strenger Bauen und Wohnen BoConcept mit der Innenraumgestaltung von drei Musterwohnungen und einem Townhouse. Hierbei wurde der Wunsch nach unterschiedlichen Farb- und Möbelkonzepten für die einzelnen Objekte geäußert, damit sich die unterschiedlichen Käufertypen und Altersgruppen in der Inneneinrichtung und den Wohnungen wiederfinden können. Die abgebildete Wohnung 06 sollte hierbei in der Strenger-Hausfarbe „Magenta“ gestaltet werden, da sie dauerhaft als Musterwohnung genutzt werden sollte und vorerst nicht zum Verkauf steht. Der Auftraggeber Strenger äußerte sich sehr zufrieden über die gelieferten Interiorkonzepte.

KEY FACTS:  ca. 70, 93, 76 und 47m²| Umfasst drei Wohnungen und ein Townhouse


Hanse Haus

Bad Vilbel

Um die Möglichkeiten individueller Gestaltung und Einrichtung wirkungsvoll zu präsentieren, baut Hanse Haus für seine Kunden in ganz Deutschland Musterhäuser. Sie dienen den künftigen Besitzern zur Information und zur Inspiration. Ihre Einrichtung und Gestaltung hat großen Einfluss auf die Kaufentscheidung.

In Deutschlands größter Musterhausausstellung in Bad Vilbel hat BoConcept eines dieser Musterhäuser komplett eingerichtet. Das Konzept sollte hierbei eine breite Mehrheit der Interessenten direkt überzeugen. Um die verschiedenen Geschmäcker der Besucher zu erreichen, wurde mit ungewöhnlicheren Farb- und Materialkombinationen gearbeitet. Ziel war es, dass die Einrichtung positiv in Erinnerung bleibt bei den Kaufinteressenten. Das Konzept ging auf und überzeugte den Auftraggeber. Dieser betont insbesondere die positive Zusammenarbeit mit BoConcept, die ihm die Ausstattung des Musterhauses in vielerlei Hinsicht erleichterte.

KEY FACTS:  138m²| Umfasst mehrere Wohnungen

„Das Haus kommt sehr gut an, und die Möbel tragen einen Großteil dazu bei!“

Annette Müller, Hanse Haus


MUSTERWOHNUNG MAICHINGEN

Ludwigsburg

Im März 2014 hat BoConcept diese Musterwohnung im Neubaugebiet Sindelfingen Maichingen ausgestattet. Vorgabe bei der Gestaltung war, dass sich die Farbe Orange im Raumkonzept wiederfinden sollte. Zudem sollte die Möblierung Raum für eigene Ideen und Möglichkeiten lassen. Nach der Innenraumgestaltung wurde die Wohnung umgehend verkauft und mir ihr auch das Einrichtungskonzept, dass den Käufer überzeugte. Im Nachgang besuchte der neue Immobilienbesitzer sogar den nächstgelegenen BoConcept Store und kaufte weitere Möbel für seine neue Wohnung hinzu.

KEY FACTS:  ca 51m²| Umfasst Wohn-, Schlaf-, Esszimmer und Flur

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?